Beschaffung und Verwaltung

Die Abteilung Beschaffung und Verwaltung der Zweigniederlassungen verantwortet den Mengenbedarf und die Disposition der Produkte für das jeweilige Gebiet. Außerdem steht diese in engem Kontakt mit Lieferanten und Kooperationspartnern. Die Umsetzung der Sortimentsentscheidungen des Zentraleinkaufs wird dort veranlasst und Informationen zu den Produkten – wie Artikelneuheiten, Preisänderungen, Werbemaßnahmen etc. – werden an die entsprechenden Stellen verteilt. Zudem obliegt ihr die gesamte Garantieabwicklung sowie das Reklamationsmanagement.

Regionale Verwaltungsangelegenheiten gehören ebenfalls zu dem Aufgabenbereich der Beschaffung und Verwaltung. Das beinhaltet neben der allgemeinen Administration die Debitorenbuchhaltung, die Bilanzierung und die Kostenrechnung der einzelnen Filialen sowie die Abwicklung regionaler HR Agenden.

Neugierig geworden? Mit unserer Stellensuche finden Sie die passende Stelle. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen, chronologischem Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen.