FAQs

Du hast noch Fragen? Hier findest du alle Facts zu HOFER als Arbeitgeber und wie du dich am besten bei uns bewirbst.

Aktuelle Fragen rund um Corona:

Alle Stelleninserate auf unserem Karriereportal sind tagesaktuell. Sobald eine Stelle besetzt ist, nehmen wir die Ausschreibung von der Plattform.

Der Ablauf unserer Bewerbungsgespräche variiert je nach Job und Bereich. Mehr Details bekommst du nach deiner Bewerbung von unserem Recruiting Team. 

Da die Einarbeitung in den einzelnen Bereichen und Abteilungen sehr unterschiedlich ist, folgen die näheren Informationen dazu erst nach deiner Bewerbung.   

Die Einarbeitungsphase findet aber natürlich unter Einhaltung der aktuellen Covid-Maßnahmen statt.   

Egal ob in unseren Filialen, in der Logistik oder in unserem Office: Es ist überall notwendig, sich an die aktuellen Covid-Maßnahmen zu halten. Über die aktuellen Maßnahmen werden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig informiert.

Rund um unsere Jobs:

Hast du schon unseren Jobalarm entdeckt? Du kannst hier deinen persönlichen Jobalarm mit für dich geeigneten Filtern erstellen und immer über passende Jobs informiert bleiben. Eine Initiativbewerbung kannst du außerdem über dieses Inserat an uns schicken.

Ob Wieder- oder Quereinstieg: Passt eine Position zu deinem Profil und deinen Qualifikationen, freuen wir uns über deine Bewerbung.

Österreichweit bieten wir in unseren Filialen Samstagsjobs an, diese eignen sich ideal als Nebenjob oder als Zuverdienst für Studierende.

Ja! Alle unsere Teilzeit-Stellen findest du in unserer Jobsuche. Du kannst hier ganz einfach filtern, indem du beim Beschäftigungsausmaß die Checkbox für Teilzeit aktivierst und deine Suche startest.

Rund um die Bewerbung:

Du hast eine interessante Stelle bei uns entdeckt oder möchtest uns deine Unterlagen initiativ zukommen lassen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung mittels Online-Bewerbungsformular. Wir sichern dir eine sofortige und vertrauliche Bearbeitung deiner Bewerbung zu. Wie eine Online-Bewerbung bei HOFER funktioniert, erklären unsere 9 Schritte zum Bewerbungserfolg​​​​​​​. Aufgrund der DSGVO nehmen wir zur Sicherheit deiner Daten Bewerbungen nur online über dein Kandidatenprofil entgegen.

Für deine Bewerbung bei HOFER benötigst du einen aussagekräftigen Lebenslauf in tabellarischer Form inklusive angemessenem Foto, relevante Schul-, Studien- und Dienstzeugnisse sowie (positionsabhängig) ein ansprechendes Motivationsschreiben. Die Anforderungen findest du im jeweiligen Stelleninserat unter „Online bewerben“.

Du kannst deine Bewerbung gerne an die im Stelleninserat angegebene Person richten. Einen Überblick bekommst du auf der Seite über unsere aktuellen Ansprechpartner.

Gute Noten sind für uns oftmals ein Zeichen für deine Ergebnisorientierung, deine hohe Motivation und deine Leistungsbereitschaft. Mit diesen Eigenschaften kannst du begeistern, wenngleich Zeugnisnoten natürlich nur ein Kriterium von vielen für unsere Entscheidung darstellen.

Versichere dich, dass du beim Abschicken deiner Bewerbung nicht (nur) auf „Speichern“, sondern auf „Bewerben“ klickst. Ein kleiner Trick zur Überprüfung: Hast du eine automatische Bestätigungsmail erhalten, ist deine Bewerbung erfolgreich bei uns angekommen.

Bei uns erhalten alle Bewerberinnen und Bewerber eine Rückmeldung zu ihrer Bewerbung - und das möglichst zeitnah (ca. zwei Wochen). Damit möchten wir zum Ausdruck bringen, dass wir deine Mühen für die Erstellung deiner Unterlagen in jedem Fall zu schätzen wissen.

Bitte achte vor dem Abschicken deiner Bewerbung auf Vollständigkeit. Sollten Bewerbungsunterlagen fehlen, meldet sich ein Mitglied unserer Recruiting-Teams bei dir und erklärt dir, wie du die Unterlagen ergänzen kannst.

Wir wählen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem mehrstufigen Auswahlprozess aus. Den Start bildet dabei immer die sorgfältige Sichtung der Bewerbungsunterlagen. Das weitere Vorgehen gestaltet sich abhängig von der jeweiligen Position entsprechend unterschiedlich und beinhaltet je nach Erfüllung der Anforderungen mindestens ein persönliches Gespräch.

In der Mehrheit der Fälle bezieht sich eine Absage auf eine konkrete Position. Wenn dich eine andere Stelle anspricht, freuen wir uns selbstverständlich über deine erneute Bewerbung.

Du kannst dich gerne auch für mehrere Stellen bewerben. Wenn du eine Präferenz hast, freuen wir uns, wenn du uns diese bekannt gibst.

Bei technischen Schwierigkeiten helfen dir unsere Kolleginnen und Kollegen unter +43 57 030699-4224 gerne weiter.

Du hast in deinem Kandidatenprofil die Möglichkeit, deine Bewerbung jederzeit zurückzuziehen.

Rund um HOFER als Arbeitgeber und das Arbeiten bei uns:

Wir bei HOFER leben Vielfalt: Frauen wie Männer, alte wie junge Menschen, genauso wie Personen verschiedener Sprachen, Religionen und Kulturen arbeiten bei Österreichs beliebtestem Lebensmitteleinzelhändler. Denn um die Wünsche und Bedürfnisse aller Kunden bestmöglich zu erfüllen, ist auch bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Diversität​​​​​​​ gefragt. „Bei HOFER steht der Mensch im Mittelpunkt“ ist unser Credo - deshalb zählen für eine Karriere bei HOFER vor allem die persönlichen und fachlichen Qualifikationen einer Bewerberin oder eines Bewerbers - unabhängig von eventuellen Beeinträchtigungen. In unserem Headquarter und in den Zweigniederlassungen arbeiten Menschen, die mit einer Beeinträchtigung leben. In diesem Umfeld können wir sehr gut auf die Bedürfnisse der einzelnen Personen eingehen.

Auf jeden Fall! Chancengleichheit ist für uns eine Selbstverständlichkeit und gleiche Arbeit wird auch gleich entlohnt. Für HOFER ist es essenziell, sowohl Frauen als auch Männer beim Erreichen ihrer beruflichen Ziele zu unterstützen. Was dabei zählt sind vor allem die Ausbildung und das persönliche Engagement. So sind mehr als 50 Prozent unserer Führungskräfte weiblich.

Unser Dresscode für Bewerbungen oder im Büro ist: Business Casual. Das heißt, dass du gerne in eleganten Jeans und klassischen Sneakers sowie mit einer schönen Bluse bzw. einem schönen Hemd zu uns kommen kannst. Für Führungskräfte außerhalb der Filiale sind Blazer/Sakko obligat. In der Logistik und in der Filiale bekommst du mit deiner Anstellung die nötige Ausrüstung und dein T-Shirt von uns.

Das Wohlergehen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Dazu zählen auch deren Gesundheit und Sicherheit. Die Fotos des neuen Arbeitgeberauftritts wurden im Herbst 2019, vor Ausbreitung des Corona Virus in Österreich, gemacht.

Bei HOFER leben wir eine offene Fehlerkultur. Wir stellen den Mensch in den Mittelpunkt und Fehler sind bekanntlich menschlich. Deshalb ist es uns wichtig über Fehler offen zu sprechen, um gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen daraus lernen zu können.

Folgende informative Beiträge könnten dich auch interessieren:

Deine Frage wurde noch nicht beantwortet?

Fragen und Antworten zur HOFER Lehre

24.08.2020

Du interessierst dich für die HOFER Lehre und hast noch einige Fragen, deren Antworten dich brennend interessieren? Wir haben hier die meistgestellten Fragen und Antworten zur HOFER Lehre für dich zusammengefasst. 

mehr lesen

Next stop: Regionalverkaufsleitung - die 20 häufigsten Fragen zur Position

24.08.2020

Du hast dein Studium (bald) in der Tasche und bist bereit für den Einstieg ins HOFER Management? Der Job als Regionalverkaufsleitung bei HOFER interessiert dich, du hast dich schon gut darüber informiert, doch ein paar wichtige Fragen brennen noch unter deinen Nägeln? Dann wirst du möglicherweise hier fündig!

mehr lesen

HOFER - Der richtige Weg für dich! Entdecke unseren neuen Arbeitgeberauftritt!

26.08.2020

Möchtest du wissen wie unser neuer Arbeitgeberauftritt entstanden ist? Entdecke hier unseren neuen Slogan und lerne unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Models kennen, die als Gesichter unseres neuen Arbeitgeberauftritts im Rampenlicht stehen.

mehr lesen